GVP - Gute veterinärmedizinische Praxis

Eine Zertifizierung nach GVP - das können Sie von Ihrer Tierarztpraxis getrost erwarten

Unsere Praxis ist GVP-zertifiziert. Das bedeutet, dass alle Abläufe innerhalb der Praxis genau beschrieben, dokumentiert und immer wieder überprüft werden. Das betrifft die gesamte Bestandsbetreuung, die Hygienestandards und alle internen Praxisabläufe.

Das gibt unserer Praxis und auch dem landwirtschaftlichen Betrieb einen enormen Zugewinn an Professionalität und Sicherheit. Unsere Praxis wurde bereits wiederholt vom unabhängigen Fresenius-Institut mit maximaler Punktzahl auditiert.

VeT-Gruppe:  geballte Kompetenz für Ihren Betrieb

Unsere Praxis ist seit annähernd 20 Jahren aktives Mitglied eines geschlossenen Qualitätszirkels, der Vet-Gruppe (Vet-Gruppe). Etwa zwanzig renommierte Schweinepraxen (mit ca. 100 Tierärzten) aus dem gesamten Bundesgebiet treffen sich fünf mal jährlich zu intensiven Fortbildungswochenenden. Eine webbasierte Informationsplattform erlaubt den Mitgliedern der Vet-Gruppe einen internen, fachlichen Austausch innerhalb weniger Stunden. Entscheiden Sie sich für eine Vetgruppenpraxis, dann profitieren Sie von dem fachlichem Know-how von über zwanzig Fachpraxen für Schweinebestandsbetreuung.

QS - Auch unsere Praxis ist nach QS zertifiziert

Unsere Praxis ist seit drei Jahren ebenfalls nach QS zertifiziert. Die Zertifizierung und Überprüfung  ist notwendig um die gleichen Qualitätssandards zu erfüllen, wie unsere landwirtschaftlichen Kunden. Insbesondere ist die QS - Zertifizierung eine Voraussetzung dafür eigene Ergänzungsfuttermittel in Form eines sogenannten Private Labelings auf den Markt zu bringen. Darunter fallen unter anderem auch unsere erfolgreichen

TAWESS- Ergänzungsfuttermittel.

Fortbildungen

Qualität verpflichtet

Als Fachtierarztpraxis für Schweine sind wir verpflichtet eine erhöhte Anzahl an Fortbildungen nachweisen. Wir legen allergrößten Wert auf praxisinterne und externe Fortbildungen, die wir regelmäßig weltweit besuchen. Häufig bereichern wir die Kongresse und Tagungen auch mit eigenen Vorträgen und Veröffentlichungen.

 

So können Sie sicher sein, dass unsere Praxis immer auf dem neuesten Stand der tierärztlichen Wissenschaft ist. Dafür stehen wir.


Tierärztliche Ausbildungspraxis

Studierende sind immer herzlich willkommen!

Die Ausbildung des tierärztlichen Nachwuchses ist uns ein großes Anliegen. Wie bieten besonders interessierten Studierenden die Möglichkeit in einem mehrwöchigen Praktikum die moderne Schweinepraxis kennen zu lernen. Allerdings ist unsere Praxis bei den Studentinnen und Studenten sehr beliebt und daher können wir leider nicht jeder Bewerberin und jedem Bewerber zusagen.